Diese Seite benutzt Cookies. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

 

  •  
  •  
  •  

ÜBER PSA RETAIL

PSA Retail ist der Autohandelsspezialist für die Marken PEUGEOT, CITROËN und DS AUTOMOBILES und die konzerneigene Handelsorganisation der Groupe PSA.

UNSERE LEISTUNGEN IN ZAHLEN

In Deutschland stellen wir mit aktuell 9 Niederlassungen und 34 Standorten (davon 6 Gebrauchtwagenzentren) eine der größten Automobilhandelsketten dar. Gemeinsam mit unseren rund 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir stolz auf in 2017 bundesweit 40.000 verkaufte Neu- und Gebrauchtwagen und die hohe Zufriedenheit unserer Kunden mit unserer Servicequalität. In Europa bilden wir mit 500.000 verkauften Fahrzeugen die zweitgrößte Händlergruppe und sind international mit z.Zt. 250 Niederlassungen sowie 35 Ersatzteil-Distributionsplattformen in 11 Ländern vertreten.

285

Niederlassungen in 11 Ländern

1.200

Mitarbeiter in Deutschland

47.000

verkaufte Neuwagen in Deutschland (2015)

UNSERE 33 STANDORTE IN DEUTSCHLAND

GROUPE PSA

Die Groupe PSA ist ein weltweiter Industriekonzern mit einer über 200-jährigen Tradition und Leidenschaft für Automobilität. Dieses industrielle Erbe inspiriert uns Tag für Tag mit den Marken PEUGEOT, CITROËN und DS AUTOMOBILES neue Maßstäbe im Bereich Technologie, Design und Innovation zu setzen. Dabei sind wir bestrebt, innovativen Komfort mit umweltfreundlicher Technik zu verbinden und weltweit der bevorzugte Mobilitätsdienstleister für lebenslange Kundenbeziehungen zu sein.

UMWELTPOLITIK

Die Groupe PSA betreibt seit mehreren Jahren eine anspruchsvolle Umweltpolitik, die vor allem auf die Reduzierung der durch den Autoverkehr verursachten Umweltbelastungen abzielt. Der Konzern ist sich der Auswirkungen seiner Aktivität auf die Umwelt bewusst und betrachtet Umweltschutz als einen grundlegenden Aspekt seiner gesellschaftspolitischen Verantwortung.

Neben den Prinzipien der Initiative „Caring for Climate“ der Vereinten Nationen, verpflichtet sich die Groupe PSA seit September 2003 als Mitglied des UN Global Compacts der Einhaltung seiner 10 Prinzipien in der täglichen Arbeit. Die 10 Prinzipien umfassen Verhaltensnormen auf dem Gebiet der Menschenrechte, des Arbeitsrechts, des Umweltschutzes und der Korruptionsbekämpfung.